INFORMATIONEN QFF-TREFFEN DEN HAAG

Liebe Mitgliedsorganisationen

Langsam erwachen wir alle wieder aus der ligafreien Zeit, in der Schweiz und in der 3. Bundesliga rollt der Ball schon wieder, die 2. Bundesliga und die League One mit Badford City beginnen am Freitag und die Eredivisie in Holland in der kommenden Woche. Einzig die Bundesliga lässt noch 3 Wochen auf sich warten. Wir hoffen, Ihr hattet eine schöne Sommerpause, das Wetter hat jedenfalls gut mitgespielt.

In etwas mehr als 5 Wochen beginnt unser diesjähriges QFF Treffen in Den Haag und heute möchten wir Euch erste Informationen zum Ablauf des Samstages (08.09.) zukommen lassen.

Neben der Vollversammlung am Nachmittag, die die üblichen organisatorischen Punkte beinhaltet, wollen wir den Vormittag gern etwas lockerer und nicht in Workshops zu verschiedenen Themen gestalten. Vielmehr planen wir, den Vormittag zu nutzen, um Euch über die Aktivitäten der letzten Monate von uns, aber auch von befreundeten Organisationen zu informieren. Zusätzlich wollen wir auch Euch die Möglichkeit bieten, Eure lokale Arbeit des letzten Jahres vorzustellen. Ablaufen soll das Ganze in Form eines Marktplatzes, an dem verschiedene Stände eingerichtet werden. Wenn Ihr gerne mit Eurer Mitgliedsorganisation einen solchen Stand (mit)gestalten wollt, meldet Euch bitte bis spätestens 14.08. beim Sprecherrat via info@queerfootballfanclubs.org, damit wir die Einzelheiten mit Euch besprechen können. Auch wenn Ihr Interesse habt, eines der Treffen im Jahre 2020 oder 2021 auszurichten, bitten wir um eine kurze Information.

Darüberhinaus bitten wir diejenigen von Euch, die sich bisher noch nicht für das Treffen angemeldet haben, dies schnellstmöglich zu tun, damit die Roze Regahs etwas mehr Planungssicherheit bekommen. Bitte verwendet dazu entweder die Website http://rozeregahs.nl/de/sign-up/ oder sendet das beigefügte Formular ausgefüllt an
info@queerfootballfanclubs.org zurück.

Für Fragen könnt Ihr Euch gern jederzeit mit uns in Verbindung setzen, viele Grüsse und bis bald,

Euer Sprecherrat


Dear members

most of us slowly awake from the summer break with the new season already running in Switzerland and the 3rd Bundesliga, the 2nd Bundesliga and League One with Bradford City starting this friday and the Dutch Eredivisie one week later. Only the Bundesliga keeps us waiting another 3 weeks. We hope that yo had a nice summer break, the wheather couldn’t have been better so far.

In a little more than 5 weeks we will meet in The Hague for our next QFF meeting and today we will give you a short overview of what is planned for the saturday.

In the afternoon we will have the usual general assembly with more organisational topics. In the morning we decided not to have workshops with you but to inform you about the activities during the last couple of months from our side but also from other organisations. In addition we want to give you the chane to show your activities during the last year since Dortmund. We will create kind of a market place with different booths. If you would like to show your work on one of these kiosks please inform us if possible by 14/08 via info@queerfootballfanclubs.org
and we will get in contact with you about the details. Please also contact us if you are interested to host the QFF meeting in 2020 or 2021.

In addition we kindly ask you – if you did not already do so – to register for the meeting itself, so that the Roze Regahs can plan accordingly. For this purpose you may use the website http://rozeregahs.nl/en/sign-up-2/ or just add your details in the enclosed excel file an return it to info@queerfootballfanclubs.org.

If you should have any questions or comments please contact us, kind regards and see you soon,

yours Sprecherrat